End of SUMMER hiking days

Zeit, welche man im Wald verbringt - ist niemals verlorene Zeit!

6 Tage / 5 Nächte um

€ 660,-

zurück zu Übersichtzur Buchung / Anfrage

Eine der schönsten Jahreszeiten zum WANDERN - der Herbst.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Eine Wandertour im Spätsommer lohnt sich schon allein wegen der vielen interessanten Fotomotive, die das Mühlviertel in dieser Zeit zu bieten hat!
Ob beeindruckende Aussicht auf ein oranges Blättermeer, spektakuläre Nahaufnahmen von den ersten Pilzen, oder mystischer Morgennebel im Wald. Der Spätsommer im nördlichsten Teil von Oberösterreich hat eine eigene Atmosphäre, die man erlebt haben muss, um Sie zu beschreiben.

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Wer ist noch dabei? 
Frag einfach in der AVIVA make friends Community nach wer dabei ist, lernt euch vorab kennen und verabredet euch zur gemeinamen Anreise :)

Die AVIVA Inklusivleistungen

  • Nächtigung im modernen, nach Süden ausgerichteten MehrBlick-Zimmer mit Blick auf die Alpen
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Lebensmittel von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr (bis 11.00 Uhr am Wochenende)
  • AVIVA Sweet & Sour Snack mit Suppen, verschiedenen Salate, warmen Snacks, Torten und Kuchen, Kaffee sowie Obst von 14.30 bis 16.00 Uhr im Restaurant und auf der Hotelterrasse bei warmen Wetter
  • ganztägige Obstbar in der Lobby und im Wellnessbereich
  • 6-Gänge AVIVA make friends Dinner mit 3 verschiedenen Hauptspeisen zur Auswahl, einem umfangreichen Salatbuffet und einer Käsetheke, sowie einmal wöchentliches Grillbuffet an großen Kommunikationstischen mit anderen Gästen. Gerne werden gegen Voranmeldung Intoleranzen berücksichtigt. 
  • vorwiegend regionale Lebensmittel mit einem maximalen Transportweg von 50km
  • Freie Benützung der Wellness & Spa-Area auf 2.000 m²: Indoorpool, Saunalandschaft mit Erdsauna, Finn Sauna, Soft Sauna, Infrarotkabine, Dampfbad, Calidarium, Ruheraum, Tee-, Saft- und Obstbar, sowie Solarium (gegen Gebühr)
  • mehrmals wöchentliche Saunaaufgüsse in der Finn Sauna und Dampfbad Peelings
  • Badetasche mit Bademantel, Saunatüchern, Badetüchern und Badeschlapfen
  • modernes Fitnesscenter mit Technogym Geräten, unter anderem mit BodyCoach-Vibro, Laufband, Cross Trainer, Spinning Rad, Ergometer und Kraftgeräte
  • heller Vitalraum mit verschiedenen Dehnungs-, Kräftigungs- und Faszientrainingsgeräten ausgestattet
  • großer Wellnessgarten mit Liegen, Schwimmteich, Außenwhirlpool, Ruhe- und Kommunikationsinseln, Beach Volleyball Platz und einem Tischtennistisch
  • Mehrmals wöchentlich Get Together in den verschiedenen Outlets des Hotels
  • tägliches (außer Sonntag) vielseitiges Indoor & Outdoor Sportprogramm, begleitet durch einen professionellen Fitnesstrainer
  • Verwendung der hoteleigenen Nordic Walking Stöcke, Mountainbikes (im Sommer) und Langlauf Skier, Schneeschuhe und Eisstock für die hoteleigene Eisstockbahn (im Winter), sowie kostenpflichtige Leihmöglichkeit von modernen E-Bikes
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Bier brauen und bei der Brauereiführung
  • Dance Club und AVIVA-Alm zum Feiern mit DJ von Donnerstag bis Samstag
  • Breitband WLAN-Internetverbindung im ganzen Hotel, sowie iPads, Playstation, Wii und Internet Corner in der Lobby, sowie Billard, Tischfußball und Dart
  • Verwendung der Amazon Alexa mit unlimitierter Musik in den Gästezimmern (zum Ausleihen an der Rezeption)
  • kostenloser überwachter Parkplatz direkt vor dem Hotel mit 2 E-Tankstellen - 22kw/h mit Typ2 Stecker
  • kostengünstiger Shuttle sonntags und freitags ab Linz Hauptbahnhof und Linz Flughafen - weitere Details
  • kostenlose Plattform einer Mitfahrbörse für die eigene Koordination der Urlaubsan- und abreise mit anderen Gästen - weitere Details
  • kostenlose Teilnahme an der AVIVA make friends online community - eine Online Plattform, um mit in anderen Gäste in Kontakt zu bleiben bzw. kennenlernen zu können
  • kostenlose Teilnahme am AVIVA online Gästebuch - eine Online Plattform, um zu sehen, wer während Deines Aufenthalts noch im Hotel zu Gast ist
  • umfangreiche Nachhaltigkeits- und Energieeinsparmaßnahmen - weitere Details
  • Einhaltung aller sozialen und gesetzlichen Bestimmungen und Schutzmaßnahmen
  • eine Vielfalt an Maßnahmen für professionelle Rahmenbedingungen für die rund 60 MitarbeiterInnen - weitere Details
MehrBlickzimmer zur5 Nächte
Einzelbelegung€ 660,-
Doppelbelegung€ 560,-
  • Programmpunkte im Preis inkludiert.
  • Alle Preise sind pro Person/Aufenthalt gültig. 
  • Aufpreis für die MehrBlick-Suite: € 50,00 pro Person und Nacht.
  • Kein Angebot für Familien und Kinder. Die angegebenen Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. gesetzlicher Ortstaxe & Servicegebühr pro Person und Nacht von € 3,00.

Montag

  • 10.00 - ca. 15.00 Uhr Wanderung über Tschechien zum "HEILIGEN WASSER" 
    Über Wald- & Wiesenwege geht’s durch die herrlich sanfte Hügellandschaft des Mühlviertels über Tschechien zu der heiligen Wasser Kapelle in Hörleinsödt. Nimm Dir eine Trinkflasche mit und überzeuge Dich selbst von der besonderen Wirkung dieses Heilwassers. Die erste Kapelle wurde um etwa 1250 gebaut und die heutige hat ihre Ursprünge um etwa 1470. (Ca. 15 km, 500 Hm, Gehzeit: 3 Stunden)

Dienstag 

  • 10.00- ca. 15.00 Uhr Wanderung nach Haslach an der Mühl zur traditionellen Ölmühle.
    In Haslach gibt es diese Mühle, die seit mehr als 600 Jahren Saaten mahlt und Leinöl erzeugt. Bereits im „Haslacher Urbar von 1379“ ist diese Mühle als eine von drei Mühlen verzeichnet. Seit über 250 Jahren ist sie im Besitz der Familie Koblmiller. Die Wanderung führt direkt vom AVIVA über Asphalt-, Wald- und Wiesenwege nach Haslach. Auf dem Weg nach Haslach haben wir einen wunderschönen Weitblick über die  Hügellandschaft des Mühlviertels. Nach einem Rundgang im Ort Haslach geht's entlang der steinernen Mühl Richtung Ölmühle. Im dazugehörigen Shop gibt es die Möglichkeit diverse Öle (Leinöl, Hanföl, Mohnöl, Distelöl, Kürbiskernöl) zu kaufen. Es gibt zu den Ölen eine Erklärung und die Möglichkeit die Öle zu probieren. Anschließend geht es bergauf durch den Wald wieder retour zum Aviva.  (Ca. 15 km, 500 Hm)

Mittwoch

  • 10.00 - ca. 15.30 Uhr Wanderung um Haslach
    Haslach befindet sich am Zusammenfluss von Großer und Steinerner Mühl am Rande des Böhmerwalds, eingebettet in die malerische Hügellandschaft des Oberen Mühlviertels. An der Grenze zu Tschechien gelegen bietet die Umgebung des Orts ein wunderbares Naturparadies, das zu Wanderungen, Radtouren und Entdeckungsreisen einlädt.
    Die ca. 2500 Einwohner umfassende Marktgemeinde Haslach blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die eng mit der Textilkultur verbunden ist. Einst war Haslach das Zentrum der Mühlviertler Weberei und des Leinenhandels, das seine Lage im Herzen Europas gut zu nutzen wusste.
    Der Eiserne Vorhang und die strukturbedingten Rückgänge in der Textilindustrie brachten in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts massive Veränderungen mit sich. Trotz dieser prekären Situation gelang es aber, zukunftsweisende Impulse zu setzen.
    So findet man heute neben traditionsreichen Betrieben, Nahversorgern und Handwerkern auch Künstler, Musikinstrumentenbauer, Architekten und Naturforscher im Ort. Regionales Wirtschaften, soziales Engagement und die Belebung des Ortskerns werden groß geschrieben. Eine Vielzahl an Vereinen, Museen und Kulturinitiativen, wie das Textilsymposium mit dem internationalen Webermarkt oder der Architekturfrühling tragen dazu bei, dass Haslach wieder ins Zentrum rückt.
    Wunderschöne Wanderung teilweise auf Asphalt-, Wald- und Wiesenwegen. 
    Wir fahren mit dem Aviva Shuttle /max7Personen nach Haslach. Von dort wandern wir entlang der Mühl bis nach Kasten. Nach einem steileren Anstieg erreichen wir den Kagerer Hof, wo wir eine kurze Pause machen. Vorbei an Hopfenfeldern geht es weiter an die Steinerne Mühl. Direkt an der Mühl wandern wir retour nach Haslach. 
    Schwierigkeitsgrad: leicht / Grundkondition von Vorteil / Ca 16km, ca 450 Hm

Donnerstag

  • 13.00 - 14.30 Uhr Wanderung durch den Böhmerwald & das Mühlviertel 

Buchbar von 10. bis 15. September 2023

 

Stets neue Perspektiven erhalten