Hotel AVIVA legt Wert auf die Ausbildung der Mitarbeiter!

Visagistin & diplomierte Yogatrainerin im Lifestylehotel AVIVA

Das Hotel präsentiert nun stolz zwei diplomierte Biersommelieres, vier Weinexperten, eine diplomierte Yogatrainerin und eine ausgebildete Visagistin.

Aus- & Weiterbildung wird im AVIVA großgeschrieben

Die Aus- & Weiterbildung wird im Hotel AVIVA****s make friends in St. Stefan-Afiesl großgeschrieben. Das Hotel präsentiert nun stolz zwei diplomierte Biersommelieres, vier Weinexperten, eine diplomierte Yogatrainerin und eine ausgebildete Visagistin. Durch die gemeinsame TOP.Hotels Akademie und die zusätzlichen € 1.000.- Ausbildungsbonus werden Ausbildungen wie diese im Hotel unterstützt.

 

Im Hotel AVIVA wird viel Wertschätzung auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter gelegt. Neben der 4-Tage Woche, den Verzicht auf Teildienste, ein kostengünstiges Elektroauto, der kostenlosen Benützung des Wellness- & Fitnessangebotes und vieles mehr erhalten die Mitarbeiter auch viel Unterstützung für ihre Weiterbildung. Im Zuge der gemeinsamen TOP.Hotels Akademie, der Hotels AVIVA, Bergergut und Guglwald werden zahlreiche Seminare & Workshops kostenlos im Haus angeboten. Zusätzlich erhalten die AVIVA Mitarbeiter jährlich einen Ausbildungsbonus in der Höhe von € 1.000,-. Erfreulicherweise werden diese Möglichkeiten gerne in Anspruch genommen. Zu Letzt von Manuel Rosinger und Annemarie Iglsböck. Die beiden vertieften innerhalb einer Woche ihr Wissen rund um das Bier und erhielten die Auszeichnung zum Diplom Biersommelier. Die wesentlichen Inhalte reichten vom Bierbrauen über die Craftbier Kultur, das Bierglas bis hin zu den ernährungsphysiologischen Eigenschafen von Bier und dem Foodpairing. Gäste können sich bei Bierverkostungen & Brauereiführungen in der AVIVA Brau-Boutique jederzeit von dem Wissen der beiden überzeugen.

Doch nicht nur rund um das Thema Bier ist das AVIVA Team top ausgebildet. Im Zuge der TOP.Hotels Akademie absolvierten Roman Bavtro, Philipp Schmeiser, Stefan Lackner und Hanna Neundlinger die Prüfung zum Weinexperten. Die Weiterbildung umfasste 60 Lehreinheiten, in denen ein umfassendes Basiswissen über die Welt des österreichischen und internationalen Weins, die Verkostungstechnik und Gläserkunde vermittelt wird. Die AVIVA Weinexperten stellen nun bei den wöchentlichen Weinverkostungen ihr Wissen unter Beweis.

Bei einem einwöchigen Visagistenkurs nahm Magdalena Ghali teil. Im Kurs erlernte sie alles rund um das perfekte Make-Up. Air-brush, Hautanalyse, Augenbrauenstyling, Vintage Make-Up, Rougetechniken, Contouring und vieles mehr.

Petra Köhler schloss erfolgreich ihre halbjährige Ausbildung zur diplomierten Yogatrainerin mit Auszeichnung ab. In der Ausbildung erlernte Petra die Raja und Hatha Yoga Philosophie, korrekt ausgeführte Asanas mit Vorübungen, Variationen, Indikationen und Kontraindikationen, die Unterrichtstechnik und vieles mehr. Auch Petra darf ihre neu gewonnene Kompetenz beim tägl. Sport- & Aktivprogramm anwenden.

„Es ist schön zu sehen, dass sich unsere Mitarbeiter gerne neuen Herausforderungen stellen und sich stets weiterentwickeln möchten. Dabei unterstützen wir sie natürlich gerne. Ich bin stolz, so ein tolles Team zu haben und möchte allen herzlich zu ihren Ausbildungen gratulieren!“, so Christian Grünbart, Geschäftsführer Hotel AVIVA.

 

Mehr über die Bierkompetenz

Hotel AVIVA bezahlt hochwertige Fortbildungen für die Mitarbeiter
Bierkompetenz im Singlehotel AVIVA in Oberösterreich

Stets neue Perspektiven erhalten