Die AVIVA Wandertage

Das schönste Trainingsgerät – gemeinsam in der Natur

Erleben Sie das Mühlviertel und den Böhmerwald bei traumhaften geführten Wanderungen direkt vom Wanderhotel AVIVA im Mühlviertel in Oberösterreich aus.

Im Winter wie im Sommer zeigen wir Ihnen bei geführten Wanderungen nach Tschechien, in das Dreiländereck Bayern, Böhmen und Oberösterreich, entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs und heute Naturschutzgebiet, die schönsten Winkel der beeindruckenden Region. Natürlich darf im Wanderurlaub im Mühlviertel auch eine Einkehr in Almen und Gasthäusern nicht fehlen.

Zum Abschluß der Wandertage folgt die legendäre Wanderung mit Jäger Otto, der Pächter des Jagdrevier in der Umgebung des AVIVA. Er schildert dabei ausführlich und auf unterhaltsame Weise die Geschichte, die Tradition und Entwicklung der Region, mit abschließender Einkehr auf eine Jause (kleiner Snack) in die AVIVA Alm.

Die Wanderungen führen ausschließlich auf markierten Wanderwegen, werden von einem Aviva Guide begleitet und haben eine Dauer von 2 bis 5 Stunden (ca. 8 - ca. 20 km und 100 - 500 Höhenmeter). Gerne können auch weniger Trainierte teilnehmen, da am Programm auch tageweise teilgenommen werden kann, da Ausgangspunkt immer das Wanderhotel Aviva ist. Die Wandertage im Wanderhotel AVIVA im Mühlviertel finden bei jeder Witterung statt.

Nach der Wanderung stehen der Wellnessbereich zum Relaxen zur Verfügung. Gemeinsam Abendessen im Restaurant auf den Kommunikationstischen und natürlich noch einen Abstecher in die Disco oder auf die Alm sind der Abschluß des Tages.

Wandern, Wellness, Relax, Party, neue Freunde gewinnen, ... der ideale Wanderurlaub für Singles im Wellnesshotel Aviva.

zu unserem Wanderpackage              TraumArena-Wanderkarte 

Wandern mit Jäger Otto

Lachen als Ausdauersport? Eine Wanderung mit Jäger Otto ist effektives Bauchmuskeltraining. Donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr, nicht verpassen!

Jäger Otto, Naturliebhaber und -kenner der gesamten Region des Böhmerwald
 

Impressionen in Blau-Weiß

Winterwandern im AVIVA

Dazu der atemberaubende AVIVA-Ausblick auf die Alpenkette, davor das nebelige Hügelland des Mühlviertels...
Sie haben Sehnsucht nach Stille und echter Ruhe, die nur durch das Geräusch der Winterstiefel auf dem verschneiten Boden unterbrochen wird? Weit weg von den Marathonschlagen vor den Skiliften und dem Powertourismus der Winterskigebiete? Dann sind Sie beim Winterwandern im AVIVA genau richtig!
 

Hier der Himmel, da Landschaft, Natur und WinterWonderWorld pur.

Die herrliche Umgebung unseres Hotels fasziniert mit ihrer tiefverschneiten Natur und inspiriert zu herrlichen Winterwanderungen durch die Wälder und über die Wiesen. Unser eigener gespurter „Hand auf´s Herz“ Winterwanderweg mit 6 km Länge führt Sie ins Hotel BERGERGUT und wieder zurück. Vielleicht ein kleiner Einkehrschwung auf einen Cappuccino oder einen Glühmost gefällig? Oder anschließend Genießen auf der AVIVA Alm bei Kaffee und Kuchen oder einer zünftigen Jause?
Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf die Alpenkette, und erleben Sie den Winter von seiner sanften Seite.
Haben Sie Lust aufs Winterwandern im AVIVA bekommen?

 

Zeit für Freunde und Natur

Nordic Walking

Zahlreiche Wege zum Wandern eignen sich auch für die Sportart Nordic Walking.

Nordic Walken kann man im Prinzip ja fast überall, aber das Mühlviertel wartet für diesen Sport mit zwei besonderen Highlights auf: dem Nordic Fitness Park Ulrichsberg/Schöneben mit vier Nordic-Walking-Trails, die insgesamt 21,4 Kilometer lang sind, und der Walking Arena am Braunberg, die Fans des nordischen Sports mit einem Routennetz von 25 Kilometern lockt. Vom

  • Panorama-Walk,
  • einer Tagestour für erprobte Walker,
  • über Cross-Walk
  • bis hin zu Barfuß-Walk und Vollmond-Walk

wird hier ein breites Spektrum an Möglichkeiten geboten.
 

Gleich anfragen    Online buchen

Stets neue Perspektiven erhalten