Winterurlaub für Singles im AVIVA

Aussenansicht AVIVA
Gruppe beim SkifahrenSpass im Winter

WinterWonderWorld im AVIVA

Das bunte Programm reicht von Langlaufen, Schneeschuhwanderung bis zur Fackelwanderung mit Glühmost-Einkehrschwung auf der AVIVA Alm. Flockenzauber und Rote-Wangen-Feeling inklusive. Denn Winterurlaub für Singles im AVIVA im Mühlviertel heißt Relaxen, Kontakte knüpfen und den Alltag vergessen!

 

Aktiv sein. Vital sein.

gleich anfragen

Langlauf und Skatertraining mit Loipen-Einstieg direkt beim Hotel
- je nach Wetterlage, mehrmals wöchentlich
Nachtwanderung mit Einkehrschwung und selbstgemachtem Glühmost auf der AVIVA Alm
- je nach Wetterlage
Winterwanderung mit Jäger Otto
- Donnerstag Nachmittag
Eisstockschießen mit Glühmost
- je nach Wetterlage
Skigymnastik
- mehrmals wöchentlich
Skifahren am Hochficht
- Transfer mit hauseigenem Shuttle

Änderungen sind vorbehalten. Diese Programme werden durch einen kleinen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Preise auf Anfrage!

Langlauf als Volkssport

gleich anfragen

Insgesamt 4 Loipen und ein sonniger Winterwanderweg erwarten den passionierten Skater und Langläufer genauso wie den Einsteiger. Kristallklare Luft, verschneite Bäume, Wiesen und Felder, tiefblauer Himmel und das einzigartige AVIVA-Panorama – auf den Loipen rund ums AVIVA erlebt man den Mühlviertler Winter auf ganz besonders zauberhafte Weise.
Die frisch gespurten Loipen ziehen glitzernde Spuren in die Landschaften und bieten beste Bedingungen, die Umgebung zu erkunden, die Fitness anzukurbeln und WinterWonderWorld pur zu genießen.
Die sanft hügelige Landschaft rund ums AVIVA ist wie geschaffen für den Langlauf.
Auf den sonnigen Ebenen zwischen den Wäldern hier an der tschechischen Grenze erschließen sich sowohl für Anfänger und Könner die ausgiebig und bestens präparierten Langlaufloipen.
Dabei führt die 7 km Loipe vom AVIVA ins Hotel BERGERGUT und wieder zurück, während die Skatingloipe vom AVIVA nach St. Stefan und zur Helfenbergerhütte reicht. Ergänzend dazu leitet die 4 km Loipe rund ums BERGERGUT und die 9 km lange Panoramaloipe vom AVIVA nach St. Stefan und wie der Name schon sagt, mit spektakulärem Blick auf die Alpen, wieder zurück.

Stets neue Perspektiven erhalten